Sven Dietrich (@svensonsan)

Hamburg, Deutschland

The below is an off-site archive of all tweets posted by @svensonsan ever

July 2012

Was ich an den Amis mag: Jeder Flohmarkt-Verkäufer wird gleich zum “Entrepreneur” #80% mashable.com/2012/07/31/ent…

via Echofon

In zehn Jahren? Ich hoffe doch sehr, dass sich bis dahin der ganze Kram irgendwie von selbst weiter entwickelt.

via Echofon

Bereite mich mental auf das Meeting morgen vor und sortiere Bücher nach Farben. Das erdet.

via TweetDeck

@gr4y in zehn Jahren spricht sie nur noch mit dem Computer …

via TweetDeck

Ich werde alt. Habe gar keine Lust auf 4sq gegen @luebue am Meiendorfer Weg. Was kommt nach 4sq? Hab’ das schon durchgespielt.

via TweetDeck

jetzt schwimmen.

via Echofon

Nächster Halt: Meiendorfer Weg.

via TweetDeck

Verleser des Tages: “Schiffsbruchhandlung” anstelle von “Schiffsbuchhandlung”. Die Dramatik des einen R.

via TweetDeck

Das neue Telefon. Kind eben angerufen. Das Telefonat bestand nur aus ‘ist der Lautsprecher jetzt an? Wo muss ich drücken?” Fragen.

via TweetDeck

Selten war eine Werbekampagne so wahr wie diese von Shell: bit.ly/OiS05x

via TweetDeck

Neu im Blog: Weißwurst Hamburg vs. Berlin bit.ly/Qe1Bxc

via twitterfeed

Liebes Internet in Hamburg. Sag’ mal Hallo zu @danielrehn Er ist seit eben Hanseat. Willkommen.

via TweetDeck

Zum allererstenmal überhaupt eine Amazon-Partner Auszahlung bekommen. Kann ich sehen, woher dei kommt?

via TweetDeck

Auf dem Weg zur Wohnungsübergabe.

via TweetDeck

@nerotunes ja? kennst du diese Software? Taugt die?

via Twitter Web Client

Hallo Internet. Kennt jemand von euch “PC-Kaufmann Komplettpaket Pro”

via Echofon

Homeoffice zwei Tage nach Umzug ist nur eine mittelgute Idee.

via TweetDeck

Wenn ich jemals Land besitzen und Adelig sein sollte - ich nenne mein Gut dann “Leergut”. Das wird super.

via Echofon

@ankegroener die hotline kann dir die PIN ändern, wenn nötig. Haben sie bei mir neulich gemacht.

via TweetDeck in reply to ankegroener

Zack. Jetzt bin ich offiziell wieder ein Bewohner von Meiendorf.

via TweetDeck

Auch super auf dem Amt in Wandsebk: Hier läuft KiKa. Zwar ohne Ton, aber zum Wartezeit aushalten reicht’s.

via TweetDeck

Was ich super finde: Wie viele Menschen aufs Amt kommen, noch nicht mal einen Stift dabei haben und sich dann einen ausleihen.

via TweetDeck

@luebue ja, Barmbek war mir zu weit, bin in Schloßstr, auch gut, das geht hier erstaunlich schnell

via TweetDeck in reply to luebue

25 Nummern vor mir. Da geht sie hin, die Tagesplanung.

via TweetDeck

Verdammt. 17km Schlange im Kundenzentrum. Montag ist kein guter Tag zum Ummelden. Drehste durch.

via TweetDeck

For the record: Ich melde mich jetzt binnen 365 Tagen zum vierten Mal um.

via TweetDeck

Äh. Das ist unerwartet, aber logisch. Die syrischen Rebellen lernen auf YouTube den Umgang mit Waffen. via thefirearmblog.com/blog/2012/07/1…

via Echofon

ok ok, der kurze Moment, in dem die Queen aus dem HUBSCHRAUBER winkt, ist sensationell lustig.

via Echofon

Na? Seid ihr alle fleissig auf Schicht und am Klicken im Online-Flöz?

via Echofon

Eine komplett leere Wohnung zu feudeln ist die einzige Situation, in der das sogar ein wenig Spaß macht.

via TweetDeck

Ist das Level-Up von ‘Besenrein’ dann ‘Feudelrein’? Ich level hier so rum.

via TweetDeck

Putze die alte Wohnung.

via TweetDeck

Back in town. (@ U Meiendorfer Weg) 4sq.com/PaxOBd

via Foursquare

Unfassbar, in welcher Lautstärke diese Kegeltruppdamen in der UBahn kreischen und gackern.

via TweetDeck

Es hilft, wenn man die Stadt erwähnt. Tücken der Technik.

via TweetDeck

Ich so “Navigation nach Kieler Str. xyz”. Sprachsteuerung läuft, ich fahre, höre laut Byte.fm und stehe dann in NIENDORF (oder so)??

via TweetDeck

Ich liebe es, wennn ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

via TweetDeck

Umzug in 1:35 fertig. Olympia halt.

via TweetDeck

Ich muss sagen, dass mich meine Zauberkräfte so langsam verlassen. Anstrengend. Heute Morgen doch spürbar.

via TweetDeck

Die Olympiade hatte im Vorfeld bereits die Disziplin Cookie-Audit. Sieht dann so aus. london2012.com/cookies-policy/

via Echofon

Wie passend, dass am Umzugstag die Olympischen Spiele begonnen haben. Das gibt dem ganzen Geschleppe einen ganz anderen Drive.

via Echofon

Chips essen und Blitze gucken. Das Leben kann so schön sein.

via TweetDeck

Um diese Uhrzeit gibt es deutlich zu viel Schicksal in der Kassenschlange bei Penny.

via Echofon

@Sillium haha, nicht schlecht, das ging schnell.

via TweetDeck in reply to Sillium

@snoopsmaus und du hast Netz! Hurra. Du könntest jetzt Katzenbilder anschauen.

via TweetDeck in reply to snoopsmaus

@snoopsmaus am Boden fällt das Flugzeug nicht so tief.

via TweetDeck in reply to snoopsmaus

Ratet mal, was ich als allerletztes einpacke.

via TweetDeck

@snoopsmaus Freu dich. Lieber am Boden vom Blitz getroffen werden als in der Luft.

via TweetDeck in reply to snoopsmaus

JAA ::: ALLES:GEPACKT ::: FERTIG ::: PROST:

via TweetDeck

Wann kommt eigentlich das für heute versprochene Gewitter?

via TweetDeck

@littlejamie müsste es dann nicht ‘die Nuffensens’ heissen?

via TweetDeck in reply to littlejamie

@_frischebrise danke. Eben noch die neue/alte Wohnung aufgehübscht, jetzt Reste packen. Spannend bis zum Schluss.

via TweetDeck in reply to _frischebrise

Abgesehen davon, dass es an sich total falsch ist, aber heisst es ‘die Nufs’, ‘die Nuffe’ oder ‘die Nuffen’?

via TweetDeck

Wenn ich groß bin, lade ich die dasnufs und die Buddenbohms zum Camping nach Prerow ein. Das wird ein Spaß.

via TweetDeck

Soeben eine nicht unerhebliche Menge Grillgut eingekauft.

via TweetDeck

Gravierend, wie unterschiedlich die Beratungsqualität in T-Com Läden ist. Der in Ahrensburg ist eher so mittelgut.

via TweetDeck

@Etix ach so, nee. Der Witz ist, dass ich soviel Zeug aussortiert habe. Und das ist super.

via TweetDeck in reply to Etix

Zehn (in Worten ZEHN) Kartons weniger als beim Einzug. Call me Umzugs-Master.

via TweetDeck

Witzig. Wenn ich auf fluege.de einen Flug von HAM nach MUC suche, bekomme ich fast eine Seite Ergebnisse, mit Flügen über Paris(?)

via Echofon

@HASENFARM alternativ vielleicht bei einem Schrotthändler. Die ‘funktionieren’ aber nur, wenn man ihnen direkt Bargeld in die Hand drückt.

via TweetDeck in reply to HASENFARM

@HASENFARM bei einem Schiffsausstatter. Davon gibt es doch einige in Hamburg. Oder bei einer kleinen Werft.

via TweetDeck in reply to HASENFARM

Huch? In Farmsen steht eine UBahn, an der steht “U4 Hafen/Universität”. Fährt die schon?

via TweetDeck

Wie im schlechten Film. “Aufräumen&einpacken” und aus dem Nichts taucht plötzliches dieser wichtige Brief vom Finanzamt auf.

via TweetDeck

wow. Ist so derbe Sommerloch, oder warum bin ich immer noch auf rivva mit dem neu in hamburg artikel? Das gab es noch nie. So lange?

via Echofon

Neu im Blog: Nämlich vor des Meisters Hause floss eine wasserdichte Brause bit.ly/O2erM8

via twitterfeed

Lesebefehl für alle, die was mit Internet machen. Schaut euch die erwähnten Seiten an. Blick über den Tellerrand. royal.pingdom.com/2012/07/25/fac…

via Echofon

Hahaha, diese diktiernummer in dem dings ist sooo lustig.

via Echofon

Gab es die Diktierefunktion vorher auch schon

via Echofon

Das ist cool

via Echofon

Langsam gehen mir die Möbel aus, dabei habe ich gerade so einen guten Lauf.

via TweetDeck

Ich kann schneller drei PAX-Schränke mit allem zippundzapp zerlegen, beschriften, sortiert platzieren, als der Mac das neue OSX installiert

via TweetDeck

@adelhaid Treppe hoch, links abbiegen, Essen nehmen und hinsetzten. Gar nicht so weit eigentlich.

via TweetDeck in reply to adelhaid

PAX auseinanderbauen ist anstregender, als zusammenbauen und schwer ist er auch.

via TweetDeck

Kann nicht mal jemand herkommen und mich anfeuern?

via Echofon

Wisst ihr was passiert, wenn man bei diesem Wetter für einen Umzug packt? Das da. google.de/#q=sven%20stin…

via Echofon

Will ich mir ein Alster gönnen, alle Gläser sind schon eingepackt und aus der Kaffeekanne trinken ist irgendwie, ach, auch egal. Prost.

via Echofon

Eben die “Umzugs-Post” erfunden. Tisch rausgestellt, neue Adresse drangeschrieben und nach nur 20 Min war er auf dem Weg. Bin gespannt.

via TweetDeck

@diplix die Flohmärkte sind super, besonders der in Bergstedt, der ist riesig und nur von privat

via Echofon

Immer wieder bewundernswert, das Frauen sich jahrzehnte lang merken, wem sie welche Möbel geliehen/geschenkt haben. Faszinierend.

via TweetDeck

Ich “schwesterherz, kannst du den Tisch gebrauchen? Schenk ich dir”. Schwesterherz “den, den ich dir vor 7 J geschenkt habe?” Ich “Hups”

via TweetDeck

So viel zu tun.

via TweetDeck

Sonnenbrand auf der lichten Stelle am Kopp. Davor wird man auch nicht gewarnt in der Schule.

via TweetDeck

Neu im Blog: Cookie – Marktlücke gefunden. Kann die bitte jemand füllenbit.ly/O0oUHWgU

via twitterfeed

@klarekante das klappt nicht, es fehlen jede Menge Cookies, wenn ich die Seiten mit wget ziehe. Schade. Wäre zu schön gewesen

via TweetDeck in reply to klarekante

@klarekante Danke. “und …” ? Heisst “…”, dass da noch mehr dazu gehört?

via TweetDeck in reply to klarekante

Kann ich mit wget auch alle Cookies inkl. Thirdparty aus iframes runterladen?

via TweetDeck

UBahnfahren ist heute ‘ne ganz heiße Nummer.

via TweetDeck

Eiskantine. Danach wird alles gut.

via TweetDeck

Hahahaha, ich muss laut lachen. Internet ist so ein Dorf.

via TweetDeck

Heute wieder BURGUNDERBRATENBRÖTCHENTIME. Danach noch ein Eis aus der Eiskantine. Es wird ein Fest. Ich freue mich schon.

via TweetDeck

Der eine wäre ein guter Twitterer. Was der alles zu erzählen hat. Super.

via TweetDeck

Fahre etw. später ins Büro und wundre mir über die vielen Leute in UBahn, die Selbstgespräche führen. Ist es das Wetter? Uhrzeit? Ferien?

via TweetDeck

Die big-direkt hat ein Kontaktformular, dass keine Buchstaben bei der Hausnummer kann. Welcher Depp baut so etwas heutzutage noch?

via Echofon

Forklift ist so unfassbar viel besser als der Finder. Sensationeller Tipp, habe vergessen von wem. DANKE.

via Echofon

Ich kaufe ein A und möchte lösen: AARGH

via Echofon

Uns fallen keine Themen für den Podcast ein. Was war denn los in der letzten Woche im Netz?

via TweetDeck

Krasseste App ever. Funktioniert sensationell gut. Files von Handy A nach DEVICE b schieben. Knaller. hoccer.com

via TweetDeck

Bei QVC verkaufen sie KANBAN. Ganz modern, was? pic.twitter.com/BesXC6cK

via Echofon

Da wird sich mein Nachmieter aber freuen, wenn er die Nachbarin zum ersten Mal sieht. Sie sieht ungefähr so aus: google.de/search?q=Hotpa…

via Echofon

Mit einem Franzosen die Waschmaschine runtertragen und dabei die neue Nachbarin in Hot Pants treffen ist eher suboptimal, aber mit Eindruck

via Echofon

ES GIBT NORMALE MENSCHEN BEI EBAY. Hammer. Holt einer das verschenkte Stativ ab und bringt nen Sixpack mit.

via TweetDeck

Waschmaschine vs. Ich 0:1.

via TweetDeck

Irgendwie komisch, wenn der Nachmieter auf Twitter mitliest. Das hemmt, die lustigen Sachen beim Packen zu schreiben.

via TweetDeck

Pärchen kauft ein für ‘lecker Radler auf dem Balkon’. Sie besteht auf Bio-O-Saft als Zutat. Finde den Fehler.

via TweetDeck

Mann mann mann. Einmal mit Profis arbeiten. Es wäre ein Traum.

via TweetDeck

Sobald ich ‘Datenschutz’ und ‘EU’ nebeneinander sehe, wird mir schlecht.

via TweetDeck

Neu im Blog: Cookie Audit Tools bit.ly/O3PEeg

via twitterfeed

Ich hab’ Cookie Audit. Und ich habe sogar Spass dabei.

via TweetDeck

Es gibt eine Cookie Audit Extension für Chrome. Das ist der Oberknaller. Unfassbarer time-saver. UNFASSBAR GUT. chrome.google.com/webstore/detai…

via Twitter Web Client

Achtung. Ohrwurm. “Ich bin der Bauarbeiter und ich baue immer weiter mit Kelle auf die schnelle hier auf meiner Baustelle”

via TweetDeck

Ich bin inzwischen deutlich weiter. Ich packe und die Wohnung ist echt leer. Siehst du ja morgen, das “nur noch 5 Tage Chaos @benjaminnickel

via Echofon in reply to benjaminnickel

Herrlich. Das perfekte Dinner aus Berlin. Wie ahnungslos die sind. Insbesondere von Essen. Super.

via Echofon

ich habe unfassbar viel zu tun, wg Umzug, und was mache ich? Ich richte mein FTP Programm ein.

via Echofon

Der Telekomladen Friedrich-Ebert-Damm 111 ist der beste T-Com-Laden der Welt. Das läuft. Dauert zwar alles, aber es klappt.

via TweetCaster for Android

Wenn ich ein Intranet von aussen aufrufen kann, dann ist es doch ein extranet, oder?

via TweetCaster for Android

Ich habe gegen das oberste Gebot verstossen: NIEMALS DIE ADMINS ANPISSEN. Ich Idiot. Ab auf die stille Treppe mit mir.

via Twitter Web Client

@danielrehn Ein Traum. Jetzt kann das Internet zusehen, ob die Postlaufzeiten passen. Bleiben sie dran und erfahren sie, wie es weitergeht.

via Twitter Web Client in reply to danielrehn

Boah. Ist das heiß draussen. Kriegste sofort Infrarot und UV. Nerv.

via TweetCaster for Android

Wenn ich Jurist wäre, ich würde das gesamte Internet mit dem Cookie Law abmahnen und mich dumm und dämlich verdienen.

via TweetCaster for Android

Neu im Blog: Ich verdiene Geld mit Twitter bit.ly/Oi30yo

via twitterfeed

DA! Schon wieder Geld für einen Tweet. Ich dreh’ durch. Ich mach mich nass. HAHA. Unfassbar.

via TweetDeck

@Buddenbohm Wer ist denn der Typ auf deinem Avatarbild?

via TweetDeck in reply to Buddenbohm

Hat eine Woche jemals besser begonnen? Ich verdiene Geld mit Twitter. Nach all den Jahren und 20.000 Tweets. Ich weine Freudentränen.

via TweetDeck

ICH VERDIENE GELD MIT TWITTER!!!!RHEINFELS!!!!

via TweetDeck

Und dann sehe ich zufällig, dass ich mit Tweets Geld verdiene! IHR FLATTRT DEN KRAM JA! Ich dreh’ durch. Warum sagt mir das niemand? F

via TweetDeck

Habe heute voll den wichtigen Termin wg EU Cookie Law und irgendwie komme ich gar nicht los. Ich weiß auch nicht, wieso.

via Echofon

@giardino Das ist nicht bizarr, das war damals so, auf jeder Seite im Katalog. Immerhin sind sie angezogen.

via Echofon in reply to giardino

Ach so, vorsicht, Blinkealarm bei vorherigem Link.

via Echofon

Ich habe eben das ultmative Blogdesign gefunden. poopdoggyballs.com beachten sie bitte den a hover der Überschriften. Sensationell.

via Echofon

@holadiho wobei, so big ist das thing doch gar nicht, also, zumindest auf dem Bild.

via Echofon in reply to holadiho

@holadiho funktioniert. Hängt in ähnlicher Form in jedem Spind auf der Welt.

via Echofon in reply to holadiho

@Rerun_van_Pelt früher war der Horizont schief, da gab es noch kein Photoshop.

via Echofon in reply to Rerun_van_Pelt

@holadiho nee, war auf einer der CDROMs drauf. Damit wollten wir mal großes Basteln, aber anders.

via Echofon in reply to holadiho

Was ich alles so finde in den Untiefen der Wohnung. Werkzeugkatalog aus den 70ern, mit Damen im Bikini. Damals. Hat was pic.twitter.com/ilWZxQxN

via Echofon

Zwei große Müllsäcke mit CDROMs weggeworfen. Irre, wie unnütz die inzwischen sind.

via TweetCaster for Android

Merke ich aber erst, nachdem ich mir in einem Moment der Langeweile Steam installiert habe.

via Echofon

Ein Fehler: 13” anstelle 15” Macbookpro. 3D Leistung ist ja echt ein Witz. Das war dumm. Aber gut, dass die gebraucht so viel Geld bringen.

via Echofon

Dieses Sparrow-Google-Gejammere ist sensationell lächerlich. Wie gut, dass ich das verpasst habe.

via Echofon

Kinder grüßen freundlich und fröhlich die UBahn-Kontrolleure am Meiendorfer Weg. Völlig neue Erfahrung für alle Beteiligten.

via TweetCaster for Android

@zur_Freiheit eis hilft. Mit Schokostreusel noch mehr. Immer.

via TweetCaster for Android in reply to zur_Freiheit

Neu im Blog: Von Kindern gemalte Puppen – Softiemakerbit.ly/PhGYwY1V

via twitterfeed

Das ist das schönste Ding überhaupt. Seit eben glaube ich wieder an das gute im menschen. bit.ly/MO5XGq

via TweetDeck

Die Göre ist ein Arschloch. 2 Kugeln Eis von Oma & sie macht voll das Fass auf. Das schmelzende Eis verbessert die Gesamtsituation nicht

via TweetCaster for Android

Ich erlebe soeben den weltweit ersten Schreianfall eines Kindes, dass heult, weil es ein Eis bekommt. ‘…Kugel sitzt falsch. BRÄÄÄ…’

via TweetCaster for Android

Salzige Lakrizstreusel auf dem Eis. Das geht ab, sensationelles Geschmackserlebniss.

via TweetCaster for Android

Vorteil der Beschneidungsdebatte: Wir können den ganzen Tag über unsere Lümmel schreiben und niemanden stört es. Das gab’s noch nie.

via TweetDeck

Neu im Blog: Datenschutztheater-Unlogik am Freitag bit.ly/NYHRJn

via twitterfeed

Ich hatte heute mit dem eu cookie law zu tun und hatte annähernd Ruhepuls. Das wird immer besser.

via TweetCaster for Android

Neu im Blog: Wie cool ist das bitte? Videowall auf dem Mac bit.ly/NVpDbT

via twitterfeed

@emrox ja. Und das merke ich ständig. Nervt voll.

via TweetCaster for Android in reply to emrox

Ewigkeiten stehen die Ikea-Plastikkisten auf Dachboden. Nach nur 5 Minuten waren sie weg ebaykleinanzeigen & ich spare fahrt zu recyclinghof

via TweetCaster for Android

Neu im Blog: Bei Packen gefunden bit.ly/PmM7Hl

via twitterfeed

WIE GEIL IST DAS DENN BITTE? ich drehe durch

via Echofon

Wissen die Macuser eigentlich, dass auf dem Mac alles total langsam ist? So im Vergleich zu einem Win7 PC mit etwas Bumms. Erstaunlich.

via Echofon

Und Vorschau braucht Ewigkeiten für ein PDF und die Suche im PDF? Was nutze ich denn stattdessen? Ihr kennt euch doch aus.

via Echofon

was total nervt: Die Vorschau auf dem Mac. Was für eine grenzdebile Scheiß ist das, dass die für ein fucking-gif etliche Sekunden braucht?

via Echofon

Wieder ein Vorurteil von Zahlen zerstört. In Hamburg wird man häufiger vom Hund gebissen als in Berlin. Sowas auch.

via Echofon

formschub »The Expendables 3« ist auch schon in Planung, wie man hört. Untertitel: »Krieg der Welken«.

via YoruFukurou (retweeted on 2:27 PM, Jul 19th, 2012 via TweetCaster for Android)

@RadioTrackback Charts? Ist das so ein Radioding von früher? Die Modeblogs auf bloglovin’ sind unfassbar erfolgreich. Darum.

via TweetCaster for Android in reply to RadioTrackback

Danny deVito spricht deutsch?

via TweetCaster for Android

Herrlich, wie ich an vBulletin scheiter. Ich liebe dieses click&learn. Hach. Wird doch.

via TweetCaster for Android

saschalobo Es wäre interessant zu erfahren, ob der Verfassungsschutz auch nur eine einzige Akte über die RAF vernichtet hat.

via Twitter Web Client (retweeted on 12:14 PM, Jul 19th, 2012 via TweetCaster for Android)

Idee: Im nächsten Leben als Zackenbarsch am Riff abhängen und mich den ganzen Tag lang von Putzerfischen putzen zu lassen.

via TweetCaster for Android

Vorteil Homeoffice: Ein Fußbad während der Webex. Geht im Office irgendwie nicht so gut. Und es ist super.

via Echofon

So. Ich muss jetzt arbeiten. Mit DATEIEN und ORDNERN. Super Sache das.

via Echofon

Ihr Nerds. Redet ihr auch mal mit euren Eltern oder, besser, mit 16jährigen über “Computer”?

via Echofon

@widenka @e13Kiki @DigiWomenHH so wie das aktuelle Macbook, da kann man gar nix mehr wechseln, sondern muss in die Werkstatt.

via Echofon in reply to widenka

@e13Kiki @dentaku die Menschen neigen dazu ihren Kram ordnen zu wollen. Darum gibt es die Ordner ja auch.

via Echofon in reply to e13Kiki

@widenka @e13Kiki @DigiWomenHH Doch, tun wir, wir “verblöden” genau aus dem Grund. Unser Wissen um Autos ist weg. Das war früher anders.

via Echofon in reply to widenka

@cbgreenwood @dentaku Ein Dateisystem ist ein überholtes Konzept? Also, den Unterschied zwischen Ordner und Datei sollte man schon kennen

via Echofon in reply to cbgreenwood

Nicht vergessen: die Kids können jahrelang online sein, auch mobil, ohne nur ein einziges Mal überhaupt eine ‘datei’ oder ‘ordner’ zu sehen.

via TweetCaster for Android

… wissen, was Unterschied zwischen Datei und Ordner ist. Heute nicht mehr. Mit app-ifizierung in der Masse sinkt das Wissen @DigiWomenHH

via TweetCaster for Android in reply to DigiWomenDE

Für Nutzung iphones,ipads und die ganzen Apps auf dem Mac ist kein Wissen erforderlich. Das war früher anders, da musste … @DigiWomenHH

via TweetCaster for Android in reply to DigiWomenDE

Kind in Kita bringen, während er mit “wa wa waaa” auf Schirm Gitarre spielt und ich Rocky-Theme pfeife. So beginnt ein guter Tag.

via TweetCaster for Android

Enigma3000 Dechiffrierbogen? Meine Herren, die sind aber verzweifelt. Schickt mir doch lieber GELD, das funktioniert besser.

via Echofon

Neu im Blog: Breaking Bad Hamburg vs. Berlin bit.ly/NzazlA

via twitterfeed

Dieser Virenscanner ist der allergrößte Müll, mit dem ich jemals zu tun hatte. Was für ein *’*#+

via Twitter Web Client

ICH HASSE DICH, DU BLUECOAT-VIRENPROXYSCANNERKACKBRATZE.

via Twitter Web Client

There’s more tweets in this month! Go up and select a date to see more ↑