Sven Dietrich (@svensonsan)

Hamburg, Deutschland

The below is an off-site archive of all tweets posted by @svensonsan ever

November 17th, 2008

Da steht ja schon ein weihnachtsbaum vorm rathaus.

via Cloudhopper

Noch einen kaffee, etwas lesen, dann ins rathaus.

via Cloudhopper

Im rathaus kein wlan zur internet-runde. Prima. Muss kein laptop holen und nen stift habe ich auch dabei

via Cloudhopper

Nicht klicken wenn ihr heute noch etwas machen müsst: http://tinyurl.com/6pokt3

via Twitter Web Client

Ich habe so viele Freunde die ich gar nicht kenne.

via Twitter Web Client

Laufe rum und bin mal wieder erstaunt, wie klein hamburg doch ist.

via Cloudhopper

Bekommt man von der SPD-Hamburg auch eine Antwort nach der Anmeldung für heute Abend per Mail?

via Twitter Web Client

Mein B-Leben. http://www.svendietrich…. - Ich kannte mich bis eben noch nicht.

via Twitter Web Client

Spaß mit Xing. “Neue berufliche Herausforderungen” und “ebay”.

via Twitter Web Client

@rednix Ich gehe heute ins Rathaus und schaue zu. Das wird bestimmt ein großer Spaß. http://tinyurl.com/6apyav

via Twitter Web Client in reply to Nico

Hier ist ein Baby zu Besuch im Büro und alle, wirklich alle erzählen mir Baby-Geschichten.

via Twitter Web Client

Das verstehen auch nicht viele … “Web 10.0, isn’t that just binary for Web 2.0?”

via Twitter Web Client

Das war sehr interessant im - wenn sie das nochmal machen komme ich gerne wieder.

via Twitter Web Client

Jetzt interaktives twittertreffen im

via Twitter Web Client

H. Neumann wünscht sich ein verfallsdatum für inhalte im internet.

via Twitter Web Client

Aha. Herr neumann redet von pron im internet. Dann mal butter bei die fische.

via Twitter Web Client

Die spd will inhalte verschicken, malte will inhalte anbieten. Da liegt der hund begraben.

via Twitter Web Client

Jemand im publikum redet über den rundfunkstaatsvertrag. Spontane ohnmacht bei mir

via Twitter Web Client

Communitymanagerin bei der westen ist garantiert und 100% ein ganz harter job. Bewundernswert, das sie so positiv vom internet redet.

via Twitter Web Client

Voll das twitter-directmessages geschiebe im - machen wir hier ein twittertreffen? Die spd zahlt den wein.

via Twitter Web Client

Jetzt der pressesprecher der spdhamburg. Er ist auf seite des internets. ‘Man muss schritthalten’

via Twitter Web Client

Herr neumann klingt manchmal ein wenig wie alte garde, damals vorm krieg. Trotz blog. Mmmmh. Schwierig.

via Twitter Web Client

Die ‘zack, so geht das’ meinung von nico trifft nicht auf volles verständniss im saal.

via Twitter Web Client

Die spd verschickt doch nicht ernsthaft newsletter als pdf-anhang?

via Twitter Web Client

85 jahre, im internet aktiv, vermisst die sprachkultur und hat von der spd noch nie etwas aus dem internet bekommen.

via Twitter Web Client

Aus dem publikum fehlt eine ‘voll druff mit dem internet’ meinung.

via Twitter Web Client

Frage in die runde: soll die spd bei diesem internet mitmachen oder nicht.

via Twitter Web Client

Mal nebenbei. Über 1000 follower auf dem handy zu verfolgen ist echt schwer.

via Twitter Web Client

Ich erkenne erste anzeichen von disput auf dem podium.

via Twitter Web Client

Spd-hamburg umbauen. Das wäre was, ich bin dafür.

via Twitter Web Client

Ich hab’ was gesagt. So. Jetzt ihr.

via Twitter Web Client

10 leserbriefe am tag sind zeichen für ein heißes thema für die zeitung in Hh sagt h. Neumann

via Twitter Web Client

Lustig, so eine parallel-diskussion auf twitter, während die politik auf unsere handys schaut.

via Twitter Web Client

‘Mundfunk’ - großartiges wort. Hat herr rau damals immer gesagt.

via Twitter Web Client

Obama führt aktuell im bingo, knapp vor forum und blog.

via Twitter Web Client

Hier treffen WELTEN aufeinander.

via Twitter Web Client

‘Die pressemitteilung ist tod.’ da hat nico aber sowas von recht.

via Twitter Web Client

Ich kann das nicht twittern, so schnell wie nico die sachen raus haut.

via Twitter Web Client

Nico haut mal ein zahlen auf den tisch.

via Twitter Web Client

@svenwiesner bist du auch hier? Wo denn, in den massen hier findet man sich ja kaum.

via Twitter Web Client in reply to svenwiesner

Fast wie ein webmontag hier, aber ohne internet.

via Twitter Web Client

Bin im kaisersaal im rathaus. Schickes ding. Mit bismarck-büste und alten bildern. Ganz anders als berliner platte.

via Cloudhopper